Franz-Josef Rumpke: Ihr habt unsere Liebe nicht verdient

19,95 

Enthält 7% reduzierte MwSt.
zzgl. Versand
Lieferzeit: sofort lieferbar


Warning: call_user_func_array() expects parameter 1 to be a valid callback, class 'WGM_Template' does not have a method 'show_extra_costs_eu' in /kunden/505586_48143/webseiten/wp-includes/class-wp-hook.php on line 286

Mein Weg vom Heim ins Leben

Franz-Josef Rumpke ist 1941 im müns­ter­ländischen Rheine geboren. Er brauchte viele Jahre, um das was er Schlimmes in katholischen Einrichtungen – im Kinderheim St. Johannis Osnabrück – Gut Leye, im Kreiskinderheim und dann im Waisenhaus in Rheine erlitten hat, zu begreifen, zu verarbeiten als Teil seiner selbst anzunehmen – und daran zu wachsen. Sein Weg ins gesellschaftliche Aus scheint vorgezeichnet: Als uneheliches Kind nicht gewollt, abgeschoben zu sein, bedeutet existenzielle Ausgrenzung. Heimwechsel, keine Bezugspersonen, die übergestülpte Frömmigkeit der Nonnen, Demütigungen, Lieblosigkeit, Zwang kennzeichnen den Alltag bis zur Entlassung 1956. Das Buch schildert das Erlebte eindringlich und wahrhaftig. Es hält ein mahnendes Stück Sozialgeschichte fest. Dabei geht es nicht um die Abrechnung eines zornigen Mannes. Franz-Josef Rumpkes Bericht will ermutigen. Wir erfahren, wie Einer seinen Weg zu befreiter und versöhnter Zufriedenheit geschafft hat. Er wurde später Sozialarbeiter und lebt heute mit seiner Familie in einem alten Bauernhaus in Norddeutschland.

ISBN 978-3-89688-450-3, 188 Seiten, 2011

Download Leseprobe

Zusätzliche Information

Gewicht 250 g