Josefa Amerstorfer: Verbrechen im Zaubergarten

18,00 

Enthält 7% reduzierte MwSt.
zzgl. Versand
Lieferzeit: sofort lieferbar

Ein Blumenkrimi

Es ist Frühling. Die Pflanzen in Gretes Garten erwachen aus ­ihrem Winterschlaf. Grete, Gärtnerin mit Leib und Seele, besitzt einen besonderen Garten – ­einen Zauber­garten. So verwundert es nicht, dass Grete sich mit ihren Schützlingen unterhalten kann. Man tauscht sich aus, versteht sich, liebt sich. Dabei steht Grete mit beiden Beinen im Leben. Idylle pur …

Doch eines Tages ist es damit vorbei. Eine dunkle Gestalt bricht in Gretes Haus ein. Ein Fall für Kommissar Huber. Doch der tappt wie üblich im Dunkeln. Da ­nehmen die Pflanzen die Ermittlungen selbst in die Hand … Ein richtiger Blumenkrimi nimmt seinen Lauf.

Josefa Amerstorfer schreibt mit Vorliebe Pflanzengeschichten. Sie lebt in der Nähe von Linz/Oberösterreich.

ISBN 978-3-89688-382-7, 204 Seiten, 2009

Download Leseprobe

Zusätzliche Information

Gewicht 228 g