Jürgen Hübschen: Opa werden, das ist schwer, Opa sein, dann gar nicht mehr

12,00 

Enthält 7% reduzierte MwSt.
zzgl. Versand
Lieferzeit: sofort lieferbar

Nach vier Jahren, in denen der pensionierte Oberst ausschließlich sicherheitspolitische Artikel geschrieben und veröffentlicht hat, kehrt  Hübschen mit seinem neusten Büchlein in die Muse der Belletristik zurück. Mit gewohnt leichter Feder erzählt uns der vierfache Familienvater, was alles geschehen muss, damit man überhaupt Großvater wird und wie toll es ist, wenn  die Zeit als „Oppa in Lauerstellung“ endlich vorbei ist.  Durch seine mittlerweile 7 Enkelkinder – das 8. ist unterwegs auf diese Welt – verfügt Hübschen zweifelsfrei über genügend Kompetenz, um dieses Thema mit einer ernst-fröhlichen Mischung zu behandeln und zu behaupten, dass man durch Enkelkinder niemals richtig alt wird.

Jürgen Hübschen, Jahrgang 1945, wuchs im münsterländischen Coesfeld auf und ist heute im westfälischen Greven zu Hause. Dort genießt er als Privatier seine große Familie und die nach 40-jähriger Militärzeit wiedergewonnene Freiheit.

Dieses Taschenbuch ist auch als eBook erhältlich.

ISBN 978-3-89688-557-9, 86 Seiten, 2016

Zusätzliche Information

Gewicht 100 g

Das könnte dir auch gefallen…