Stefan Schulze Beiering: Schein und Wirklichkeit

22,00 

Enthält 7% reduzierte MwSt.
zzgl. Versand
Lieferzeit: sofort lieferbar

Die Geisteswissenschaft aus kritischer Distanz

Stefan Schulze Beiering kritisiert die Geisteswissenschaft auf allgemeinverständliche Weise. In dem Buch beschäftigt er sich mit der Wissenschaftlichkeit selbst. Das betrifft die Methoden der universitären Arbeit sowie die Grundlagen der Fächer. Das Buch beschreibt die Praxis einer Weltanschauung, die die Wahrheit außerhalb des Menschen ansiedelt. Der Autor Stefan Schulze Beiering (43) arbeitet als Lehrer für Deutsch und Geschichte an einer Realschule. Er ist verheiratet und hat sechs Kinder.

ISBN 978-3-89688-304-9, 296 Seiten, 2007

 

Zusätzliche Information

Gewicht 316 g