GAO Zhisheng: Chinas Hoffnung

14,95 

Enthält 7% reduzierte MwSt.
zzgl. Versand
Lieferzeit: sofort lieferbar

Mein Leben und Kampf als Anwalt im größten kommunistischen Staat

Rechtsanwalt und Aktivist. Furchtlos und gewissenhaft. Geboren und aufgewachsen in einer Höhle, wo nur die Sterne die Zeit ansagen, stieg GAO Zhisheng aus der Armut auf und wurde zu Chinas bedeutendstem Anwalt. Mutig hat er nach Gerechtigkeit gesucht für die besonders bedrängten Gruppen, wie die Armen, die Behinderten, und die Verfolgten. Doch GAOs Stärke hat den Zorn der kommunistischen Behörden auf sich gezogen. Heute gehören physische Bedrohung und Überwachung durch die Polizei zur täglichen Realität von GAO und seiner Familie. Unbeeindruckt dessen hat er, der Tradition des gewaltlosen Gandhi folgend, seiner Forderung nach Gerechtigkeit und Menschenrechten in China durch die Initiierung eines weltweiten Hungerstreiks Nachdruck verliehen. Mit seiner unerschrockenen Entschlossenheit und seinem selbstlosen Geist hat er die Herzen von Millionen gewonnen. Es geht ein Flüstern durch die Straßen Pekings, „Wird GAO Zhisheng der nächste Präsident?“

Teils Erinnerungen, teils sozialer Kommentar, teils Aufruf zum Handeln, Chinas Hoffnung ist eine eindringliche Darstellung des zeitgenössischen China durch das Leben eines Anwalts. Seine Auswahl an Schriften führt den Leser in ein Dorf im ländlichen China, in städtische Gerichtssäle, in die Folterkammern geheimer Arbeitslager und enthüllt die mafiösen Strukturen eines korrupten Staatsapparats. Chinas Hoffnung ist gleichzeitig amüsant und erschütternd, berührend und fesselnd, dokumentierend und visionär. Es ist ein Buch, das den Leser verändert.

„Es ist aus der einzigartigen Perspektive einer Person geschrieben, die versucht, China von innen heraus zu verändern, anstatt anders herum.“ Kerry Brown, China Rights Forum „GAO … ist einer der bekanntesten Dissidenten Chinas. Ein ausgesprochener Kritiker der Regierung … er hat sich der Fälle angenommen, die viele chinesische Juristen nicht einmal anzutasten wagen.“ The New York Times „GAO Zhisheng … gehört zu den kühnsten einer Generation von ausgebildeten Juristen, die die chinesische Regierung darauf drängen, ihren eigenen Gesetzen zu folgen.“ Washington Post „Er ist ein Vorbild. China braucht solche Vorbilder, unsere Gesellschaft aber auch. Indem wir GAO Zhisheng unterstützen, stärken wir das Recht in China und die Menschenrechte insgesamt.“ Karl Hafen, Internationale Gesellschaft für Menschenrechte

ISBN 978-3-89688-355-1, 372 Seiten, 2008

Zusätzliche Information

Gewicht 518 g