Jan-Henry Wanink (Hrsg.): Kanzelamt

34,80 

Enthält 7% reduzierte MwSt.
zzgl. Versand
Lieferzeit: sofort lieferbar

Die Predigthilfe am Puls der Zeit – 100 Bibeltexte im Dialog mit Heiden, Christen und Heidenchristen

Das Kanzelamt ist eine Denkanstoßfabrik für Pfarrer, Religionslehrer und alle Menschen, denen die sonntägliche Predigt am Herzen liegt. 100 Bibeltexte werden in unsere heutige Zeit katapultiert und mit Menschen ins Gespräch gebracht, die ansonsten wenig bis nichts mit Kirche und Glauben am Hut haben.

160 junge, zumeist kirchenferne Menschen hat das Kanzelamt zu diesen Predigttexten befragt. Ihre denk- und fragwürdigen Antworten, ihre Fragezeichen, die sie hinter die Bibeltexte setzen, können in der Predigtvorbereitung im besten Sinne des Wortes provozieren.

86 Interviews mit interessanten Persönlichkeiten konfrontieren die Bibeltexte mit den Fragen unserer Zeit. So äußern die Politiker Volker Beck, Gregor Gysi und Katrin Göring-Eckardt, die Kabarettisten Wilfried Schmickler und Jürgen Becker oder der Physiker Thomas Görnitz ihre Gedanken, Fragen und Leseerfahrungen.

Das Buch unternimmt zahllose Ausflüge in die so unterschiedliche Wirkungsgeschichte der 100 Bibeltexte – vom Verständnis der Kirchenväter über die Rezeption im 1. Weltkrieg oder im Dritten Reich bis in Philosophie und Wissenschaft sowie Theologie auch außerhalb Deutschlands.

„Dieses Buch macht Predigten garantiert interessanter.“Andreas Roß, Pfarrer und Trainer

„Dem Volk aufs Maul geschaut – und zugehört!“ Diana Engel, Pastorin

„Es hat Spaß gemacht, das Material im Unterricht einzusetzen und zu besprechen.“ Georg Pelzer, Religionslehrer

„Irgendwas passt immer, wenn manchmal auch zum Ärgern.“ Kathrin Schröder, Pfarrerin

„Ein Trialog zwischen Gott, Welt und Kirche, über den alle drei sich freuen können.“ Dr. Gerrit Jan Beuker, Pastor und Kirchengeschichtler

„Wer endlich mal anders an Exegese und dramatische Bibelerklärungen ran will, sollte dieses Werk lesen, es gibt so viele wirklich neue Ideen!“ Brigitta Henke-Theel, Religionslehrerin

ISBN 978-3-89688-421-3, 358 Seiten, 2010

Zusätzliche Information

Gewicht 1020 g