Michael Kirch: 1220 einhalb (eBook)

6,99 

Enthält 19% Mwst.
zzgl. Versand
Lieferzeit: sofort lieferbar

Eine Liebe im Schatten der Kreuzzüge

Fiktive Briefe und Tagebücher aus dem 13. Jahrhundert schildern die Geschichte einer großen Liebe zwischen Beatrice und Sveder, der Gräfin und dem Grafen von Dingden und Ringenberg. Beruhend auf geschichtlichen Ereignissen berichtet Sveder in den Briefen an seine Frau von den Strapazen des 5. Kreuzzugs vom Aufbruch nach Akkon bis zur Eroberung der Stadt Damiette in Ägypten. Die zurückgelassene Beatrice erzählt vom Leben und Alltag auf der mittelalterlichen Burg und wartet hoffnungsvoll auf die Rückkehr ihres Mannes.

Dieses eBook ist auch als Taschenbuch erhältlich.

ISBN 978-3-89688-601-9, ca. 116 Seiten, 2018

Das könnte dir auch gefallen …