Der agenda Verlag stellt sich vor

Der agenda Verlag wurde im Jahr 1992 in Münster gegründet. Nach dem Tod des Verlegers,
Dr. Bernhard Schneeberger, steht sein Sohn Michael Schneeberger als geschäftsführender Verleger der agenda GmbH & Co. KG für die programmatische und wirtschaftliche Kontinuität des Unternehmens. Sie finden den agenda Verlag in seiner zentralen Lage im Herzen Münsters.

Der agenda Verlag ist Mitglied im Börsenverein des Deutschen Buchhandels und mit eigenem Stand auf den Buchmessen in Frankfurt und Leipzig vertreten.

Bernhard Schneeberger

 

Dr. Bernhard Schneeberger
Verleger
(1945–2015)

Michael Schneeberger

 

Michael Schneeberger
Verleger

Frank_agenda

 

Dr. Frank Hättich
Verlagsleiter

IMG_3262

 

Ingo Harlfinger
Buchhaltung und Distribution

Die Stärke des agenda Verlages liegt im anspruchsvollen Sachbuch. Darunter gibt es Standardwerke und wunderschöne Bildbände. Sie finden in unserem Programm das populäre oder wissenschaftliche Buch zu Geschichte, Theologie, Philosophie, Philologie, Psychologie, Naturwissenschaft, Gesellschaft, Politik, Wirtschaft, Kunst, Kultur, Musik, Recht, Westfalen, Münster und Niederlande, aber auch Biografien, CDs, Literatur und Hörbücher. agenda verlegt Bücher auf deutsch und englisch. Auf dem internationalen Buchmarkt gibt es zahlreiche Lizenzen aus dem agenda Buchverlag – so in Japan und den USA. Die deutsche Übersetzung und Vermarktung niederländischer Bücher gehört zu unseren Spezialitäten.

Die Vielfalt in unserem Programm umfasst eine gemeinsame Klammer: agenda Bücher klären auf. Sie bringen neue Ansätze, stoßen an. Wir wollen ein topaktuelles Forum sein. agenda Bücher spiegeln die gesellschaftlichen Fragen. Reibungsthemen greifen wir mit Vorliebe auf. Zeitgeist und Stromlinie sind nicht unser Ding. agenda kennt keine Berührungsängste, schon gar keine Vorurteile. Dieser Herausforderung stellen wir uns auch in Zukunft.