Brigitte Diez-Völkening: Frauenleben 1878-1953. Selma

22,00 

Enthält 5% reduzierte MwSt.
zzgl. Versand
Lieferzeit: sofort lieferbar

Romantrilogie 1

Brigitte Diez-Völkening wurde in der schlesischen Grafschaft Glatz geboren. Aufgewachsen in Westfalen, lebt sie heute in Westdeutschland. Die Autorin stellt ihre Geschichten vor einen zeitgeschichtlichem Hintergrund. Die drei „Frauenleben“ soll nicht nur als Beitrag zur Vergangenheitsbewältigung verstanden sein. Die drei Romanbiografien weisen in die Zukunft – auf die notwendige und mögliche Aussöhnung zweier Völker. Die Trilogie Frauenleben verdeutlicht nachfolgenden Generationen, wie gerade in Katastrophen Menschen die Kräfte wachsen, heillos scheinende Schicksale zu meistern.

Siehe auch: www.diez-voelkening.de 

Romantrilogie 1: Frauenleben 1878–1953. Selma

Selma Neumann, die Großmutter der Autorin, wird im oberschlesischen Lendzin geboren. Der Vater ist alkoholkrank. Nach harter Jugend verliebt sie sich in einen preußischen Beamten. Sie heiraten. Diese Liebe bleibt zeitlebens ihre Kraftquelle. Die Familie mit ihren drei Kindern wohnt in Siemianowitz, später in Bad Warmbrunn. Der Tüchtigkeit und Anpassungsfähigkeit Selmas ist es zu verdanken, dass sie Lebensbedrohungen, Kriege sowie zwei Vertreibungen übersteht.

Brigitte Diez-Völkening im ZDF Mittagsmagazin

Beim Kauf von allen 3 Bänden der Brigitte Diez-Völkening-Romantrilogie erhalten Sie diese zu einem Sonderpreis von 60 Euro – Sie sparen 6,00 Euro.

ISBN 978-3-89688-415-2, 454 Seiten, 2010

Download Leseprobe

Zusätzliche Information

Gewicht 625 g

Das könnte dir auch gefallen …