Franz Hubert Timmermann, Robert W. Spillmann: David Vassall Cox und Leni Timmermann

29,80 

Enthält 7% reduzierte MwSt.
zzgl. Versand
Lieferzeit: sofort lieferbar

Eine musikalische Künstlerbeziehung – Band 6

Der Engländer David Vassall Cox und die Deutsche Leni Timmermann gehören zu den Musikern, die eine umfassende musikalische Ausbildung erhielten. Beide Künstler stehen für die vielen Möglichkeiten einer professionellen Musikausübung. Ihr weiter musikalischer Horizont manifestierte sich bei ihnen nicht nur in den unterschiedlichsten Aufgaben, die ihr reiches Leben prägten, sondern besonders in ihrem sensiblen Umgang mit Text und Sprache. Insbesondere waren es die Weihnachtslieder Leni Timmermanns, die David Vassall Cox nahezu genial arrangierte und den ursprünglich deutschen Texten der Dichterin elegante englisch- und französischsprachige Formen anpasste. Wie es dazu kam, schildert dieses Buch, das sich zugleich als ein Beitrag zum gegenwärtigen Musikleben versteht. Die Neuen Beiträge zur Musik in Westfalen sind seit 1999 die Veröffentlichungen der Deutschen Gesellschaft für Westfälische Musik und Musikgeschichte (DGWM). Die Gesellschaft ist der Förderverein des Westfälischen Musikarchivs in Hagen mit zahlreichen Musikernachlässen. Sie widmet sich seit 1962 der Musikforschung Westfalens

ISBN 3-89688-232-5, 102 Seiten, 2004, inkl. Audio-CD

Zusätzliche Information

Gewicht 250 g