Marion Lohoff-Börger: Die 4 Schallermänner

14,90 

Enthält 7% reduzierte MwSt.
zzgl. Versand
Lieferzeit: sofort lieferbar

Die Bremer Stadtmusikanten auf münsterscher Masematte

Marion Lohoff-Börger ist bekennende Münsteranerin und beschäftigt sich seit einigen Jahren intensiv mit der alten, untergegangenen Geheimsprache Masematte. Mit ihrem 2018 erschienenen und vielbeachteten Buch „Mehr Massel als Brassel“ konnte sie zahlreiche Leser erstmals für die Masematte begeistern.
Im vorliegenden Band nähert sie sich dieser mit den 4 Schallermännern (alias Bremer Stadtmusikanten) auf märchenhafte Weise. Dabei kreiert sie durch deutsche und englische Übersetzung, Typographie, Illustration und Collagentechnik liebevoll und detailreich aktuelle Interpretationen des bekannten, 200 Jahre alten Märchens.
Die 4 Schallermänner, die hoffnungsfroh und pragmatisch um mehr Wür­de in ihrem Leben kämpfen, sind ein münsterländisches Road­movie der besonderen Art: boden­ständig, empathisch, clever und spannend zugleich.
Ihr Werk ist dabei sowohl Bilder- als auch Kinderbuch, Sozialutopie und Zeitgeistspiegel. Vor allem aber ist es einer von vielen Masematte-Wiederbelebungs­ver­suchen. Hamel Jontev (viel Freude) beim Kneistern (Schauen) und Lesen!

ISBN 978-3-89688-643-9, 96 Seiten, 2019

Zusätzliche Information

Gewicht 275 g