Peter Lemar & Michael Fischer-Art: Die Geschichte von Reiner Zufall

14,90 

Enthält 5% reduzierte MwSt.
zzgl. Versand
Lieferzeit: sofort lieferbar

Eine ganz und gar ko(s)mische Geschichte

In den Augen seiner Eltern ist Reiner ein fünfjähriger Nichtsnutz. Es nervt sie, wenn er an der Decke schwebt, und die Lehrer in der Schule sind dem Wahnsinn nahe, weil er Kreidestücke fliegen lässt und Hebelgesetze aushebelt. Mit zehn landet er ein Flugzeug, weil die Piloten vom Blitz getroffen werden. Doch ein Gericht stellt klar: Zehnjährige dürfen keine Flugzeuge landen und Eltern haften für ihre Kinder.
Auch als Erwachsener eckt Reiner ständig mit der Gesellschaft an. Er macht Erfindungen, die nicht sein können, weil sie nicht sein dürfen. Er hilft anderen und rettet, wo er kann. Doch es bringt ihm nichts als Ärger ein. Kurzum, es ist nicht seine Welt, in die er da geraten ist. Aber vielleicht gibt es ja irgendwo eine bessere, wo er der sein kann, der er war, der er ist und der er immer sein wird. Nämlich Reiner, sonst keiner.

ISBN 978-3-89688-665-1, 120 Seiten, 2020

Zusätzliche Information

Gewicht 145 g