Rudolf Friedrich: Die fränkische Aufsiedelung der Sudeten

20,00 

Enthält 5% reduzierte MwSt.
zzgl. Versand
Lieferzeit: sofort lieferbar

Kelten und Franken – ihre Geschichte und Sprache – Band 3

Kennt man Worte der fränkischen Sprache und fasst diese zu Gruppen, zu Systemen zusammen, so hellt sich manches aus der deutschen Geschichte auf: die Wanderung der Franken wurde über die heutige Landesgrenze zu beiden Seiten der Sudeten bis hin zum Oderknie weitergeführt. Tragend waren keine weltlichen Mächte, sondern das Bistum Meißen. Selbst Rübezahl – „der Herr des Eigentums” – war in diese Bewegung einbezogen. Er ist als „bolk”, als Anführer anzusehen. Er war kein weltlicher Graf.

 ISBN 3-89688-250-3, 72 Seiten, 2005, inkl. CD-ROM

Zusätzliche Information

Gewicht 200 g