Rudolf Kaplan: Ist Kunst noch Kunst?

14,90 

Enthält 7% reduzierte MwSt.
zzgl. Versand
Lieferzeit: sofort lieferbar

Die drängende Frage „Ist Kunst noch Kunst?“ wird auf der Titel­seite optisch durch eine fiktive Begegnung Michelangelos mit Produkten von Joseph Beuys, Marcel Duchamp und Jackson Pollock pointiert. Sind deren Produkte, im Gegensatz zu den Werken z. B. Michelangelos, überhaupt noch als Kunst erkennbar? Der Begriff der Kunst, ihr Sinn und Zweck, ihr Inhalt sowie ihre kulturelle Bedeutung werden aus unterschiedlichsten Perspektiven beleuchtet. Dabei kommt das Buch zu einem erstaunlichen Ergebnis.

Der Autor (Jahrgang 1949) lebt und arbeitet als freischaffender Künstler in Nordrhein-Westfalen.

ISBN 978-3-89688-712-2, 120 Seiten, 2021

Zusätzliche Information

Gewicht 174 g
Größe 14 × 21 cm