Walter Brandt: Ludwig Kraus

15,24 

Enthält 7% reduzierte MwSt.
zzgl. Versand
Lieferzeit: sofort lieferbar

Leben und Werk eines Musikers in Westfalen – Band 3

Der Komponist und Dirigent Dr. Ludwig Kraus (1897–1968) hat über dreißig Jahre lang das Musikleben der Stadt Soest als Musikdirektor maßgeblich geprägt. Sein sämtlich unveröffentlichtes Œuvre umfasst Chor- und Orchestermusik, Solokonzerte, Kammermusik und Lieder. Die stilistische Nähe zum „seelen- und schicksalsverwandten“ Pfitzner wie auch zu Hindemith tritt deutlich zutage. Das Buch beinhaltet eine Biografie, ein Werk- und Aufführungsverzeichnis sowie eine Dokumentation der wichtigsten Quellen.

ISBN 3-89688-074-8, 144 Seiten, 2000

Zusätzliche Information

Gewicht 216 g